Montag, 10. Februar 2014

Gute Vorsätze - ade! Nr. 1



Schluss mit den guten Vorsätzen. Ein Vorsatz nach dem andern werde ich gelassen aufs Eis legen, damit er erfriert.
Das Jahr ist noch jung, aber die Vorsätze sind so alt, wie meine Versuche mich selbst umzumodeln. Aber sind es meine Ideale? Sie liegen so in der Luft - die Ideale.

Also bitte schön, behaltet eure Vorsätze, vielen Dank! Genießt eure Salate und nikotinfreien Elektrozigaretten, eure Fitnessqualen und auch den Koffeinentzug. Ich mache nicht mit in diesem Jahr.

Willkommen zu meiner Leck-mich-Liste. Dinge, denen ich den Mittelfinger zeige in diesem Jahr. Und wenn es noch so wichtig erscheint, sich selbst zu drangsalieren, Sport zu treiben, gesündere Speisen zu essen, eine freundlichere Person zu sein. Nicht mit mir! Die Selbstverbesserung zu verweigern, ist so einfach - ist einfach großartig!

1. Ein Frühaufsteher werden

Ich habe den Morgen immer gehasst, jedenfalls den frühen. Ich hasse es, mich aus dem Bett zu erheben, hasse den Toilettengang und hasse es das Frühstück zu beenden. Ich hasse alles und jeden, der mir vor 10 Uhr über den Weg läuft.
Ich habe versucht, diese Persönlichkeitsstörung zu korrigieren. Viele Male habe ich versucht gleich nach dem Aufstehen ein Weilchen zu joggen oder ein Stündchen zu schreiben, bevor ich mich mit dem Tag anlegen würde.

Scheiß was drauf! Das Einzige, was noch schlimmer ist als sich am Morgen aus dem Bett zu quälen, ist, sich aus dem Bett zu wälzen, um sich auf einem Laufband zu plagen oder auf ein leeres Blatt zu starren, wo wohlgesetzte Buchstaben aufscheinen sollen.

Bitte, behaltet also eure Weisheiten über die „10 Sachen, die erfolgreiche Menschen vor 5 Uhr erledigen“. Mein Erfolg ist mir sicher: Ich bin erfolgreich am Schlafen.


Die letzte Lektion (Krimi)


Lehrer werden in die ewigen Ferien geschickt.


Der Mörder wartet nicht, bis ein Lehrer aufzeigt. Im Nu sind einige Lehrer in die ewigen Ferien verabschiedet worden. Warum gerade Lehrer? Stimmt, Bankmanager hätten es auch getan, aber es sind halt Lehrer geworden.
auch bei allen anderen Anbietern von epub-E-Books

Amazon: http://goo.gl/V2XnXy